Vereinsnews

Turnier am 03.08.19 bei SV Roland Millich 1930 e.V.
Die I. Mannschaft nimmt an einem Turnier in Hückelhoven teil.
JSV Baesweiler - Ay-Yildiz Spor | Anstoss 13:45 Uhr
Viktoria Doveren - JSV Baesweiler | Anstoss 15:15 Uhr
JSV Baesweiler - Dynamo Erkelenz 2014 e.V. Anstoss 16:00 Uhr
Sportanlage: Willi-Waldhausen-Stadion Millich
Gronewaldstr. 116, 41836 Hückelhoven

Bitburger Kreispokal

Unsere I. Mannschaft spielt in der 1. Runde zu Hause gegen TuS Lammersdorf. Termin wird noch bekannt gegeben.

Staffeleinteilung Saison 2019/2020
Kreisliga D2:
SC Baesweiler, SuS Herzogenrath II, SpVgg. Straß, Fortuna Beggendorf II, VfB Alsdorf, FC Emir Sultan Spor II,
JSV Baesweiler, Union Ritzerfeld II, Hoengener SV II, 1. JFC Alsdorf 2010 e.V. II, Grenzwacht Pannesheide II, SC Sparta Bardenberg III, SVS Merkstein III, Accordia Niederbardenberg

Kreisliga D3:
FC Stolberg II, SG Stolberg III, Falke Bergrath II, VfL Vichttal IV, SF Dorff II, FV Eschweiler II, Germania Dürwiß II, Rhenania Eschweiler II, JSV Baesweiler II, SV ASA Atsch 1919 e.V., SV Fortuna 08 Weisweiler II, VfJ Laurensberg III, FC Adler Büsbach II, SV Hertha Mariadorf 1932 e.V., Eintracht Warden II

 

I. Mannschaft

1 Testspiel für neu formiertes JSV Baesweiler
Am 14.07.2019 stand das erste Testspiel für unseren neu formierten JSV Baesweiler auf dem Programm. Nach einer intensiven ersten Trainingswoche mit vier Trainingseinheiten ging es gestern zum A- Liga Absteiger VFR Forst.

Die Mannschaft von Michael Schmitz befindet sich nach dem Abstieg ebenso in einem Umbruch, man durfte also gespannt sein, was beide Teams so früh in der Vorbereitung bereits aufs Feld zaubern können.

Die ersten Minuten gingen dabei auf der Forster Asche an den Gast aus Baesweiler. Mit zum Teil gepflegten Kombinationsfussball wurde die Partie kontrolliert, ohne jedoch zu gefährlichen Abschlüssen zu kommen. Der Führungstreffer von Michael Goriwoda nach Freistoß von Manuel Hoppe wurde wegen vermeintlicher Abseitsposition nicht gegeben.

Nach einer guten halben Stunde gestaltete Forst die Partie dann deutlich ausgeglichener und kam zu drei sehr guten Möglichkeiten, die allesamt von Fatih Berberoglu im Baesweiler Kasten mit sensationellen Paraden vereitelt wurden.

Zur Halbzeit wechselt Trainer Sascha Bohne sechsmal aus. Der Fluss der ersten Halbzeit war ein wenig dahin, dennoch wurde die Partie weiterhin ausgeglichen gestaltet.

Nach 60 min. dann der Führungstreffer für die Gastgeber, aus dem Getümmel heraus fiel das Tor, nachdem vorher die Aktion nicht konsequent bereinigt wurde. Berberoglu im Tor war beim Gegentreffer machtlos.

Aber die neu formierte Baesweiler Truppe ließ sich nicht schocken und versuchte nun zum Ausgleichstreffer zu kommen. Dabei wurde die Partie leider etwas ruppiger in den Zweikämpfen, ein klarer Foulelfmeter für Baesweiler wurde vom ansonsten guten Referee Robert Bandzwolek nicht gegeben. Auf der anderen Seite konnte sich Berberoglu auch noch zweimal auszeichnen.

Am Ende blieb es beim 0:1 und der Erkenntnis, noch eine Menge Arbeit vor sich zu haben, jedoch auch in dem Wissen, gegen den zwei Klassen höher spielenden VFR Forst eine über weite Strecken gute Partie abgeliefert zu haben.

Aufstellung:
Fatih Berberoglu, Manuel Hoppe, Michael Goriwoda (45. Denis Detilloux), Ricardo Aretz (45. Onur Derin), Simon Sieprath (45. Patrick Sander), Berkan Aydin, Calvin Steiner, Niklas Bohnen (45. Raphail Ekklisiaras), Onur Korkmaz (45.Marvin Consten), Maurice Ruland (45. Paul Schatz), Oguzhan Öztürk
Trainer:
Sascha Bohne
Michael Aretz

 

II. Mannschaft

Sommerpause!

 

Junioren


Wir suchen Dich! Die Fussballer brauchen Dich! Hast Du Lust auf Fussball?
Bist Du Spieler der F- Junioren oder Bambini
und möchtest du einen ambinitionierten Fussball spielen?
Dann bist Du bei uns genau richtig!
Bei Interesse meldet euch beim Jugendleiter unter Jugendleiter@jsv-baesweiler.de